Responsive image
St. Zeno
Responsive image
St. Nikolaus
Responsive image
Bayerisch Gmain
Responsive image
Marzoll
Responsive image
Schneizl­reuth

Eucharistie

Bild: Christine Limmer
In: Pfarrbriefservice.de

„Tut dies zu meinem Gedächtnis“, sagte Jesus beim letzten Abendmahl mit seinen Jüngern. Damit hat er selbst das wichtigste Sakrament der Kirche ins Leben gerufen. Sein Auftrag lautet: Versammelt euch in meinem Namen, betet und singt miteinander, brecht das Brot und trinkt den Wein – dann bleibt ihr in enger Verbindung mit mir.

Die Eucharistiefeier ist zentral für die Gemeinschaft der Kirche und die wichtigste Quelle, aus der Gläubige Kraft schöpfen können. Die Eucharistie ist ein bleibendes Geschenk für alle Christen. Die Einladung ergeht an alle, sich Sonntag für Sonntag, tiefer in diese Gemeinschaft mit Christus hinein nehmen zu lassen.


Erstkommunion

Bei der Erstkommunion empfangen die Kinder das Sakrament der Eucharistie, den Leib Christi in der Gestalt des Brotes, zum ersten Mal. Dies findet in einem feierlichen Gottesdienst nach Ostern statt.

In unserer Stadtkirche werden die Kinder der 3. Klassen auf den Empfang der ersten heiligen Kommunion vorbereitet. Dabei wirken Familie, Pfarrgemeinde und Schule zusammen und ergänzen sich gegenseitig.

Mehr dazu unter: Kinder/Kommunionkinder