• Offenes Seelsorge-Angebot am Pflegestützpunkt Berchtesgadener Land

    Mit Seniorenseelsorgerin Doris Müller - Ich höre Ihnen zu - was immer Sie erzählen möchten weiter
  • St. Zeno - Erhalten - Gestalten

    "DASS DIE KIRCHE IM DORF BLEIBT" weiter
  • Dekanatskulturfahrt vom 5. – 7.9.24

    Kloster Ettal - Oberammergau - Schloss Linderhof weiter
  • Ein Vormittag in Stille ... - Impulse und Übungen zum christlichen Meditieren

    Samstag, 16. März von 9.30 - 12.30 UhrMehr Info & Anmeldung: 0160 99869550 oder regina.koehler@zmw-cj.de weiter
  • Mediation am Morgen - Montags 7:10 - 7:45 Uhr

    Mary-Ward-Haus, Klosterstr. 7, Bad Reichenhall weiter
  • Versorgungsstation für Bedarf an Verpflegung in der Kirche St. Nikolaus

    Für bedürftige Menschen, um Not zu lindern! weiter
  • Sonntag auf`d Nacht

    weiter
  • Seniorenprogramm der Kath. Stadtkirche

    Jeden 2.Dienstag im Monat um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Nikolaus weiter
  • Caritas Frühjahrssammlung 25.Februar bis 03. März 2024

    weiter

Gottesdienstordnung


Februar 2024

mehr

Firmung 2024


15. Juni 2024 um 14 UhrKirche St. Nikolaus, Bad Reichenhall

mehr

Erstkommunionen 2024


Wichtige Informationen zur Erstkommunion 2024

mehr

Anlauf und Beratungsstellen


für Betroffene von sexuellen Missbrauch

mehr

Bauarbeiten im Münster St. Zeno

Aufgrund unvorhergesehener Baumaßnahmen muss das Münster St. Zeno bis auf weiteres gesperrt bleiben. Alle Gottesdienste werden ins Pfarrheim St. Zeno, Salzburger Str. 29, Bad Reichenhall verlegt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

  • Seelsorgliche Rufbereitschaft

    Unter der Notrufnummer +49-8651-7142915 ist ständig ein Seelsorger/ eine Seelsorgerin der Kath. Stadtkirche Bad Reichenhall, für dringende seelsorgliche Fälle, bei denen Beistand gewünscht wird, erreichbar.

    Wir bitten um Verständnis, dass eine Wartezeit von 1 bis 1,5 Stunden auf den Rückruf des jeweiligen/ der jeweiligen Seelsorgers/ Seelsorgerin möglich sein kann, da er/ sie auch seinem/ ihrem normalen Dienst (Gottesdienst, Begräbnisse usw.) nachkommen muss.

  • Spenden

    Wenn Sie unsere Kirchen und unsere seelsorgliche Arbeit unterstützen wollen, freuen wir uns gerne über Ihre Spende.

     Kath. Stadtkirche Bad Reichenhall, Liga Bank DE32 7509 0300 0002 1260 79

    BIC GENODEF1M05, Verwendungszweck: Spende .........(Kirchenstiftung)

Gottesdienste


Gottesdienstordnung

mehr

Gästebrief 2023


ZEIT FÜR MICH

mehr

Evangelium Tag für Tag


Psalm und Lesung des Tages

mehr